Süßwaren

Süßwaren als Geschenk oder kleine Anerkennung - erhältlich bei uns im Online-Shop


Unsere hübsch verpackten Bonbons aus unserem Onlineshop sind jeweils in 125 Gramm Tütchen abgefüllt und mit Aufklebern wie "Ich Liebe Dich" oder "Alles Liebe" verziert. Mit den leckeren Süßwaren zaubern Sie somit nicht nur Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Sie eignen sich hervorragend zum Verschenken als kleine Aufmerksamkeit, als Mitbringsel oder auch als nette Geste.


Fruchtige Bonbons


- Himbeere und Brause Bonbons


- Himbeere Bonbons


- Stachelbeere Bonbons


- Waldmeister Bonbons


- Zitrone und Orangen Bonbons


Bonbons zum Verschenken mit Sprüchen


- Ich liebe Dich Bonbons


- Alles Liebe Bonbons


- Oma Kähtes Eierpunschbonbons


- Opa Ottos Brausebonbons


Ein besonderer Geschmack


- Goldnüsse Bonbons


- Knuspertaler Bonbons


- Landapfel Bonbons


- Regenbogenbonbons


Kräuter Bonbons für die Gesundheit


- Ingwer und Orange Bonbons


- Hustenmischung Bonbons


- Honig und Fenchel Bonbons


- Honigbiene Honig Bonbons


- Lebenswecker frisches Pfefferminzbonbon


- Salbei und Honig Kräuterbonbons


Leckere Süßwaren - jeder liebt und kennt sie.


Wer von dem Begriff Süßwaren spricht, meint in der Regel Zuckerwaren wie Zuckerwatte, Bonbons, Schokolade, Fruchtgummis wie Haribo Gummibärchen oder Backwaren, die mit Marzipan und Nougat verfeinert werden. Auch ein leckeres Eis von der Eisdiele fällt unter die Kategorie Süßwaren.


Süßwaren zählen als süße Lebensmittel, welche einen hohen Anteil an Zucker enthalten und aus einer festen oder halbfesten Konsistenz bestehen. Süßigkeiten gehören nicht wie Brot oder Nudeln zu unseren Grundnahrungsmitteln.


Unter den Begriffen Süßwaren und Süßspeisen gibt es einen entscheidenden Unterschied, denn die beliebten Süßwaren werden von Zuckerbäckern hergestellt, währenddessen die Süßspeisen von einem sogenannten Patissier oder Koch hergestellt werden.


Die Süßwaren, die wir kennen, werden unterteilt in folgende Kategorien:


• Kakao- und Schokoladeware wie Kinderriegel oder Vollmilchschokolade


• Feine Backwaren vom Bäcker wie Kuchen, Torten oder Kleingebäck


• Bonbons und Zuckerwaren


• Knabberartikel wie Salzstangen oder Chips


• Markeneis am Stiel oder als Kugel aus der Eisdiele


• Kaugummis


So unterteilt der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie die Süßwaren in Kategorien, wo jedes Produkt Mindestanforderungen aus dem Lebensmittelrecht erfüllen muss.


Süße Milcherzeugnisse, Limonaden, Säfte, Marmeladen oder Honig gehören trotz ihres süßen Geschmacks nicht unter die Kategorie Süßwaren.


Trotz der vielen Nachteile ist die leckere Nascherei weltweit bei Jung und Alt äußerst beliebt und bekannt. 


Wer auf Süßwaren nicht ganz verzichten möchte oder kann, sollte aufgrund des hohem Zucker-und Fettgehalts stets darauf achten, die Leckerei in Maßen zu verzehren. Zu viel der Süßwaren sind mit verantwortlich für Übergewicht und gefährden die Zahngesundheit durch die Entstehung von Karies.


Artikel 1 - 20 von 26